Menu

BG/BRG und Musikgymnasium Dreihackengasse

Schulpsyochologin

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

An unserer Schule gibt es eine eigene Schulpsychologin.
Frau Mag.a Theresa Cramer arbeitet im Auftrag der Abteilung Präs/6, Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst der Bildungsdirektion für Steiermark, und steht unserer Schule in regelmäßigen Abständen zur Verfügung. Dieses Angebot des ÖZPGS (Österreichisches Zentrum für psychologische Gesundheitsförderung im Schulbereich) dient der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern, um die Lernfähigkeit, das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit aller beteiligten Personen des Schullebens zu fördern.

Informationen zu: Leitfaden für das LernenPsychologische Hinweise betreffend COVID-19 / Telefonliste der Schulpsychologieschen Beratungsstellen

 

10 Tipps für Eltern

10 Tipps für Eltern in Arabisch 

10 Tipps für Eltern in BKS 

10 Tipps für Eltern in Farsi 

 10 Tipps für Eltern in Slovenisch

 10 Tipps für Eltern in Spanisch

 10 Tipps für Eltern in Englisch

Elterninformation zum Corona-Virus

 

       Mag.a Mag. Fabienne Wieser   

 Klinische und Gesundheitspsychologin

 

Sprechstunde: Donnerstag 8:30 Uhr - 12:30


  (Termine nach Voranmeldung)

Telefon: 0664 8034555 533

     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Raum: 219

     (1.Stock, nähe Bibliothek)

 
 

      Ansprechpartnerin für Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern bei:

  • Alle Fragen rund um das Lernen
  • (z.B. fehlende Motivation, mangelnde Lernorganisation, Konzentrationsschwierigkeiten)
  • Prüfungsangst
  • Laufbahnfragen (Stärken-Schwächen-Bestimmung, Wahl der geeigneten Ausbildung)
  • Konflikten im sozialen Umfeld (Klasse, Elternhaus, Lehrkräfte)
  • Integrationsfragen
  • persönlichen Anliegen/Krise

 

Ein Einzelkontakt Ihres Kindes mit der Psychologin setzt Ihre grundsätzliche Zustimmung voraus. Ein Beratungsgespräch findet nur auf Wunsch oder mit Zustimmung des Kindes statt, sollten weitere Interventionen notwendig sein werden Sie zuvor kontaktiert.

Alle schulpsychologischen Beratungsgespräche erfolgen freiwillig und vertraulich und sind kostenfrei!

 

Link zur Bildungsdirektion für Steiermark -> Schulpsychologie