Menu

BG/BRG und Musikgymnasium Dreihackengasse

Bibliothek                                            Mag. Astrid Gutjahr / Mag. Andrea Raggam / Mag. Bernadette Nagl

 

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
1 Std.          
2 Std. Geöffnet     Geöffnet Geöffnet  Geöffnet 
3 Std. Geöffnet       Geöffnet 
Pause Geöffnet Geöffnet Geöffnet Geöffnet Geöffnet
4 Std.    Geöffnet     Geöffnet 
5 Std. Geöffnet  Geöffnet    Geöffnet  
6 Std.  Geöffnet        
7 Std. Geöffnet
     Geöffnet  
8 Std Geöffnet        

 


 

Unsere Helferinnen in der Bibliothek


In diesem Schuljahr engagieren sich wieder einige Schülerinnen in der Bibliothek. Wir freuen uns über ihre Hilfe in den großen Pausen oder während des Tagesschulheims in der 7. Stunde. So können wir wöchentlich neue Bücher in den Bestand aufnehmen, Entlehnung und Rückgabe rasch erledigen und wir wissen, welche Bücher den Schüler/innen gefallen.
Ein herzlicher Dank an euch …
Samah, Rümeysa, Sandra, Marina und
Maida, Adna, Rinesa, Lorina

Helferinnen Pause 1  Helferinnen Pause 2  Helferinnen TSH7 3 

In der Bibliothek gefallen mir die Bücher, das Spielen und das Helfen. Wenn ich helfe, dann klebe ich die Entlehnzettel in die Bücher, stemple Bücher und so weiter. (Adna )
Uns macht es sehr viel Spaß, in der Bibliothek zu helfen. Es gibt meistens lustige Aufgaben zu machen, z. B. am Computer Bücher austragen oder ausborgen. Mein Allerlieblingsbuch zur Zeit ist Gregs Tagebuch. (Sandra)
In der Bibliothek ist es für mich sehr entspannend. Außerdem helfe ich seit dem Kindergarten immer mit. Wenn wir in der Bibliothek helfen, dann arbeiten wir am Computer und ordnen Bücher ein. (Rümeysa)

Buchtipps unserer Helferinnen
Die Bände von Percy Jackson
Harry Potter
Tribute von Panem
Don´t tell me what to do
Der Junge im gestreiften Pyjama
Juma, ein Straßenkind aus Tansanien
Comics
Gregs Tagebuch (alle Bände!)

Wähle dein Kinderrecht! http://kinderrechtewoche.at/

In der Steirischen Kinderrechtewoche ab 17. November präsentierten wir in der Bibliothek die Kinderrechte. Die Schüler/innen waren eingeladen, sich ihr Lieblings-Kinderrecht auszusuchen und uns aufzuschreiben. Wer sich daran beteiligte, erhielt ein kleines faires Nascherl und eine Postkarte „genug für alle“. Viele Dinge sind unseren Schüler/innen wichtig: das Recht auf Privatsphäre; keine Ausgrenzung von Kindern mit Behinderungen, das Recht darauf, frei seine Meinung zu sagen; dass Kinder nicht gefoltert werden, …
Außerdem stellen wir eine Reihe von Büchern rund um die Thematik Kinderrechte und Menschenrechte aus.

FOTOS: Kinderrechte_1; Kinderrechte_2

Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek
Mit einem Vorlesen von möglichst vielen Lehrer/innen starteten wir in die Österreich liest – Woche am 16. Oktober. Lust auf Lesen zu wecken, neugierig auf ein Buch zu machen oder einfach das Vorlesen genießen waren Intentionen in diesen Tagen vom 16. – 22. Oktober 2017.
„Lass dir ein Buch schenken!“ – dieses Motto begleitete uns in der Schulbibliothek. Wer sich in diesen Oktobertagen ein Buch oder eine Zeitschrift ausborgte, konnte sich aus unseren Bücherkisten ein Buch aussuchen. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!
http://www.oesterreichliest.at/

 

Fotos:
Die Bibliothek wurde auch in Unterrichtsstunden zum Lesen und Vorlesen genutzt! Bücher zu entdecken war die Devise!

Bibliothek 1 Bibliothek 2 Bibliothek 3

TIPPs aus der SCHULBIBLIOTHEK

Apropos LESEN: READ ONLY!

Das Jugendmanagement LOGO! stellt jeden Monat ein Buch vor, das es zu gewinnen gibt! Einfach mitmachen!

https://www.logo.at

Im Dezember ist es Flugangst 7A von Sebastian Fitzek.

Videowettbewerb

#HUGMELIEBETEXTE

Es ist was es ist
sagt die Liebe
Wie ist das … mit der Liebe? Und was heißt Liebe eigentlich?
Im neuen Buchklub CROSSOVER-Band „Hug me. Liebe | Texte“ dreht sich alles um das wichtigste Gefühl der Welt – vom ersten Kuss, der ersten Berührung bis zum Happyend oder bitteren Ende.

https://www.buchklub.at/news/videowettbewerb-hugmeliebetexte/

 

 

 

 

 

 


Bib Einladung

     Einladung zum Kräutermärchen - Baldrian

Folke Tegetthoff lässt verloren geglaubtes Wissen um die geheimen Kräfte der Kräuter mit einem verschmitzten Lächeln lebendig werden…

 

Hannah und Maude lassen auch die Figuren aus dem „Kräutermärchen Baldrian“ mit einem verschmitzten Lächeln lebendig werden …

Mehr dazu im SchulBIB-Newsletter 02!

Anmeldung erbeten!

 

     Einladung zur Silent reading–party“                                
                
Eine Stille, die beruhigt…

„Silent reading parties“ sind der Versuch, in einer hektischen und digitalisierten Welt etwas Besonderes

zu feiern:

                     das stille Lesen….

 

 


theisen 2016 01

theisen 2016 03 

 

 

 

theisen 2016 02 

 

 

 

 

 

 

   


theisen 2015 01theisen 2015 02 

 

theisen 2015 03

 

 

 

 

  


   

 

 

 

 

 

Terminplan per Email zusenden