Projekte 2003 bis jetzt

 Stolz blicken wir auf eine Anzahl an Projekten zurück. Manche davon waren wirklich einmalig und einzigartig, andere sind einmalig, weil ein neues Projektteam das Projekt plant und durchführt.

2014/15

Erstellung eines neuen Schulfolders; Drehen eines Imagefilmes der Schule in Zusammenarbeit mit Studierenden der FH JOANNEUM

Organisationsteam für „Reefer Madness“ mit den Aufführungen des Musicals im Juni 2015 im Next Liberty
Link zum Musicalprojekt: http://www.3hacken.at/reefer_madness/index.html

3hacken Fußballturnier PLUS

2013/14

3hacken Fußballturnier

Organisation des Poetry Slams

Faszination Technik in Zusammenarbeit mit Magna Steyr Fahrzeugtechnik (http://www.faszination-technik.at/challenge2014.html - Unser Team gewann einen der beiden Publikumspreise!)

Organisation und Durchführung der Science Week für Volksschulkinder

2012/13

Fly – High Challenge. Schüler/innen bauen ein Wasserstrahlflugzeug (in Kooperation mit FH JOANNEUM) http://flyhigh.3hacken.at/

Facebook. Vor- und Nachteile (in Kooperation mit FH JOANNEUM)

Bildungsmesse für die 7. und 8. Klassen unserer Schule: „Was tun nach der Matura?“

3hacken Fußballturnier

2011/12

Spring Awakening. Ein neues Muscial –
Organisationsteam für „Ein neues Musical. Spring Awakening“ (klassenübergreifend) mit den Aufführungen des Musicals im September 2011 http://spring-awakening.3hacken.at

3hacken Fußballturnier

2010/11

Beginn des Projektes: Meer erleben. Lernen durch Erleben – mit Abschlussveranstaltung im Frühling 2012 an der KFU Graz

Wir machen eine Radiosendung! – In Zusammenarbeit mit Radio Helsinki
Ausbildung zu Radiomacher/innen über Radio Helsinki: Gestaltung einer Radiosendung zum Thema „Eingrenzung – Ausgrenzung“ mit Ausstrahlung im Herbst 2011

3hacken Fußballturnier

2009/10

Apfeltag in der Schuleprom 01

RE-Life. Ein EU-Projekt zum Thema Nachhaltigkeitc– ÖKOService GmbH in Kooperatiton mit BG/BRG/MG Dreihackengasse https://www.youtube.com/watch?v=AYatOly7_CI – Projekt gewinnt den Styrian Energy Globe in der Kategorie Jugend

2008/09

Jänner 2009: "Theater-Sprachen-Symphonie" (Internationales Schultheatertreffen mit Teilnehmerinnen aus 5 Nationen anlässlich des 30jährigen Bestehens des Gymnasiums Dreihackengasse) –Übernehmen organisatorischer Teilbereiche der Schüler/innen des PD-Zweiges in Zusammenarbeit mit den Schüler/innen des KKK-Teiles derselben Klasse

Osterbuffet: Frühstück in der Schule

2007/08

Generation Innvoation mit der TU Graz: Erforschung und Einsatz von Medikamenten – Die P-Klasse erhält Informationen von Studierenden und gibt sie weiter an eine Unterstufenklasse. Diese Schüler/innen arbeiteten mit der VS Thal zusammen, die VS-Kinder wiederum mit den Kindergartenkindern in Thal. Dazu gab es eine Abschlusspräsentation an der TU Graz.

2006/07

Little Shop of Horrors. Organisation des Musicals

 

2004/05

“Das Klassenzimmer der Zukunft” – In Zusammenarbeit mit der FH JOANNEUM wird ein Klassenraum neu gestaltet mit geselliger Ecke und Überlegungen rund um Farbpsychologie

prom 02

von Benjamin Gölles

 

2003/04

START DER ERSTEN PROJEKT-DESIGN-KLASSE

Internationaler Musikgymnasiumskongress in Graz (14. – 18. April 2004) mit Teilnehmer/innen aus acht europäischen Ländern – Unsere erste Projektdesignklasse ist Teil des Organisationsteams!

Unterrichtsgegenstand Projektmanagement            

 Projektmanagement ist eine Arbeitsmethode für jeden und jede, die kreativ, strukturiert, zielorientiert und teambezogen zum erfolgreichen Abschluss eines Vorhabens führt. (Anne Sliwka)

Projektmanagement wird als Pflichtfach im Zweig Projektdesign mit insgesamt 7 Wochenstunden angeboten und umfasst folgende theoretische Unterrichtsinhalte:

5. Klasse (1,5 Wochenstunden):prom 03

* Grundlagen des Projektmanagementprozesses
* Das Projektteam – die soziale Komponente eines Projekts
* Projektstart und Projektplanung

6. Klasse (2 Wochenstunden):

* Ziele und Zeitplanung
* Leistungsplanung im Projekt
* Vorbereiten auf und Umgehen mit Veränderungen im Projekt

7. Klasse (1,5 Wochenstunden):

* Entrepreneurship/ Unternehmensgründung
* Businessplan
* Durchführung, Koordination und Controlling eines Projekts

8. Klasse (2 Wochenstunden):

* Kreatives Projektmanagement
* Öffentlichkeitsarbeit und Projektmarketing
* Diversity Management


Neben den theoretischen Inhalten werden in (fast) jeder Schulstufe Projekte praktisch durchgeführt. Die erlernte Theorie kann so in die Projekte einfließen und angewendet werden. In der 7. Klasse wird künftig eine Junior Company angeboten, in der in Zusammenarbeit mit der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft ein Produkt entworfen, real hergestellt und verkauft wird, um die unternehmerischen Fähigkeiten der SchülerInnen zu schulen und den Bereich Unternehmensgründung/Businessplan praktisch zu erlernen.

Wir sind stolz auf die vielen, bisher erfolgreich durchgeführten Projekte

2015/16

Abschlusspräsentation der 7P – Klasse aller Ergebnisse für die Öffentlichkeitsarbeit des BG/BRG/MG Dreihackengasse am 01. Oktober 2015: neue Schulfolder, Präsentation unserer Schule mittels einer PPT, Postkarten und ein Imagefilm der Schule (erstellt in Zusammenarbeit mit Studierenden des Instituts für Journalismus und Public Relations der FH JOANNEUM)

Organisatorische Mitarbeit der 7P-Klasse bei der Theaterproduktion MERLIN im Rahmen des 10jährigen Bühnenjubiläums von emanon3h (April 2016)

Connecting Cultures in Graz – Kultur geht durch den Magen: Im Laufe eines Schuljahres wurden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kennen gelernt, sodass am Ende (Juli 2016) ein „Multikulturelles Kochbuch“ mit Rezepten aus Österreich, Afghanistan, der Türkei, dem Iran und Bosnien veröffentlicht und 750,- Euro als Spende dem Quartier Welcome überreicht werden konnten. Kochbuch als pdf:

Organisation und Durchführung des VOXMI Tages am 28. Juni 2016: Unsere Schule wurde als voXmi-Schule zertifiziert. voXmi ist ein Projekt zur Förderung von Mehrsprachigkeit. Diesen feierlichen Anlass mit Rahmenprogramm organisierte die 5P-Klasse. In Form von verschiedenen Stationen wurden die Themenbereich Mehrsprachigkeit und Interkulturalität an unserer Schule vorgestellt.

 prom 05